swlm Hintergrundbild

Vielen Dank an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen, Sponsoren, Partner, Helfer und Zuschauer

Hauptsponsor Präsentation

  • images/_firmenlauf/Bilder/Header/artrium.jpg
  • images/_firmenlauf/Bilder/Header/sponsorenheader_audi.gif
  • images/_firmenlauf/Bilder/Header/sponsorenheader_optiksagawe.gif
  • images/_firmenlauf/Bilder/Header/sponsorenheader_viactiv.gif
  • images/_firmenlauf/Bilder/Slider/001-bilderslider-2017.jpg
  • images/_firmenlauf/Bilder/Slider/002-bilderslider-2017.jpg
  • images/_firmenlauf/Bilder/Slider/003-bilderslider-2017.jpg
  • images/_firmenlauf/Bilder/Slider/004-bilderslider-2017.jpg
  • images/_firmenlauf/Bilder/Slider/005-bilderslider-2017.jpg
  • images/_firmenlauf/Bilder/Slider/slider-005-event.jpg

proevent logo cmyk

 

präsentiert den

8. Rostocker Firmenlauf 

4 x 3,5km Staffellauf

 

 

news haedgeDie Haedgehalbinsel im Rostocker Stadthafen hat für 1996 Teilnehmer in 499 Teams eine perfekten Rahmen geboten. Der neue Start- und Zielbereich hat sich als Glücksgriff für den 8. Rostocker Firmenlauf erwiesen. Für die Teams boten sich ideale Laufbedingungen, ein großzügiger Catering- und Eventbereich sowie ein unterhaltsames Rahmenprogramm. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Unternehmen, Zuschauer und Fans feuerten die Teams entlang der 3,4 km langen Laufstrecke an ...

Der Rostocker Firmenlauf hat einen großen Schritt gemacht. Der neue Start- und Zielbereich bot auf der Haedgehalbinsel mit fast 15.000 m² ein eindrucksvolles Bild. Neben dem Organisationsbereich, Eventbühne und Cateringmeile haben sich 21 Unternehmen mit Ständen und Firmenlogen präsentiert. Gemeinsam mit dem Team der Piste Rostock wurden hunderte Teamfotos gemacht. Die Firma Optik Sagawe hat einige hundert Kilo an frischen Möhren verteilt und bei ROGATEC wurde Kaffee für einen guten Zweck verkauft. Die Ostseesparkasse Rostock verwandelte ihre Zelte in eine "Relaxingzone", was durch zahlreiche Läufer nach dem Lauf mit Dank angenommen wurde. Bereits am Zugang zur Haedgehalbinsel wurden alle Läuferinnen und Läufer durch einen großen Torbogen "Herzlich willkommen" geheißen. Die Wechselzone für die 499 Teams erstreckte sich auf fast 300m entlang der Kaikante. Mit dem Startschuss durch den Vizepräsidenten der Handwerkskammer, Jens Meinert, begaben sich die fast 500 Startläufer auf dem 3,4 km langen Kurs durch den Stadthafen. Vorbei an Segelbooten, Restaurants und den Hafensilos. "Das war heute eine der schönsten Laufveranstaltungen" so Stefan Engelmann aus Rostock. Er ging gemeinsam mit seinen Kollegen vom Steuerbüro Dr. Stein an den Start. "Für uns ist der Firmenlauf einer der wichtigsten Termine für Teambuildung und Kontaktpflege" so der junge Steuerberater. Für die Organsiatoren von PRO EVENT steht fest. Der 9. Rostocker Firmenlauf startet 2018 wieder auf der Haedgehalbinsel. Dann mit weiteren Neuerungen und Präsentationen entlang der Strecke.

Artrium Haus

Anzeige

sagawe

Anzeige

LKZR Webbanner 300x300px Ansicht01 A

Anzeige
Indem Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Mehr Informationen. » Ich stimme zu! «